Willkommen in der Arbeitsgruppe Inoue

Unser Forschungsinteresse liegt in dem Bereich der niedervalenten Hauptgruppenelementverbindungen, insbesondere der Metalle und Halbmetalle der Gruppen 13, 14 und 15, deren grundlegenden Reaktivitäten sowie spezielle Anwendungen in der Synthese. Unser Ziel ist es, neuartige Anwendungen für diese Verbindungen mit ihren ungewöhnlichen Strukturen und einzigartigen elektronischen Eigenschaften zu finden. Insbesondere gilt sein Augenmerk niedrig koordinierten Siliciumverbindungen.